Wärmerückgewinnung WRG

Um eine solide Abwärmenutzung durch ein Kreislaufverbundsystem zu erreichen, bedienen wir uns eines effektiven Berechnungsprogramms. Das klassische Verbundsystem aus zwei Lamellenwärmetauschern bietet eine wirtschaftlich optimale Lösung und bringt oftmals einen Benefit für den Kunden. Spezielle Anforderungen, wie z.B. gut zu reinigende Glattrohrwärmetauscher sowie Edelstahlapparate für aggressive Abluft, werden selbstverständlich berücksichtigt.

Auslegungsdaten

Länge: 150 mm bis 12.000 mm
Luftdurchsatz: variabel 100 m³/h bis >100.000 m³/h je Einzelapparat
Rohre: 5/8" oder 3/8" Rohre als Kernrohre
Besonderheiten: Materialkombinationen von CuAl bis V4A
Sonderbauarten (z. B. Glattrohrausführung)